fbpx

Gratis Praxistipps abonnieren

Leidest du chronisch unter Stress, Müdigkeit und Schmerzen?

Chronisch Stress - leidest du unter Stress, Müdigkeit und Schmerzen?

Chro­nisch Stress macht krank und sooft mit Migrä­ne auf­wa­chen ist auch nicht lustig. Die täg­li­chen Gelenk­schmer­zen machen eben­falls fix und fer­tig. Und immer wie­der wegen allem und nichts Stress haben macht mich auch müde.

Soll das jetzt immer so weitergehen?

Nichts und nie­mand scheint mir hel­fen zu kön­nen, dabei dau­ert der chro­ni­sche Stress doch jetzt schon so lan­ge an. Das kann doch nicht sein. Ich habe doch schon so vie­les pro­biert. Das macht kein Spass, des­halb ist mein wei­te­res Leben beein­träch­tigt.

Chronisch Stress Tschüss

Referenzen. Meinungen unserer Schüler
Schü­ler­mei­nun­gen

Nimm dein Glück selbst in die Hän­de und begin­ne ein neu­es du. Indem du Qi Gong lernst, kann dein Leben eine Wen­de zum Bes­se­ren neh­men. Die von Qi Gong Zürich ange­bo­te­nen Übun­gen sind sanf­ter Natur und ein­fach zu ler­nen. Alles, was es dazu braucht, ist Neu­gier­de und Offen­heit für Neu­es.

Was Qi Gong für dich tun kann

Seidentuchfragment mit gemalten Qi-Gong-Übungen, 2. Jhd. vor Christus. Hunan Museum
Sei­den­tuch­frag­ment mit gemal­ten Qi-Gong-Übun­gen, 2. Jhd. vor Chri­stus. Bild: Hun­an Muse­um

Qi Gong – eine Jahr­tau­sen­de alte Wis­sen­schaft aus dem Reich der Mit­te – ent­spannt Kör­per und Geist und stei­gert so dei­ne Lebens­freu­de. Auf emo­tio­na­ler, men­ta­ler und psy­chi­scher Ebe­ne geht es dir bes­ser. Qi Gong stärkt dein Chi (Lebens­en­er­gie) und neue Vita­li­tät kehrt ein. Die Orga­ne funk­tio­nie­ren so bes­ser, die Kör­per­flüs­sig­kei­ten zir­ku­lie­ren frei­er und die Gelen­ke wer­den geschmei­di­ger. Alte Ver­let­zun­gen kön­nen aus­hei­len und Schmer­zen ver­schwin­den. Du lernst dei­nen Kör­per wie­der zu spü­ren.

Das Qi Gong Zürich Ausbildungssystem

Es gibt vie­le Qi Gong Rich­tun­gen. Alles, was du bei Qi Gong Zürich an Aus­bil­dung erhältst, ist mit den Grund­prin­zi­pi­en der daoisti­schen Was­ser­tra­di­ti­on ver­bun­den. Die Aus­bil­dung ist stark struk­tu­riert. Das Mot­to heisst sepa­rie­ren und kom­bi­nie­ren. Zuerst lernt man ein­zel­ne Übungs­tei­le rich­tig aus­zu­füh­ren. Dabei wird beson­ders auf das Ler­nen der ver­schie­de­nen Nei Gong Ele­men­te wert gelegt (inne­re Ener­gie Kom­po­nen­ten). Die sicht­ba­ren Bewe­gun­gen wir­ken dabei unter­stüt­zend. Schluss­end­lich ist es die inne­re Kraft die gros­se Resul­ta­te her­vor­bringt. Nach und nach kommt dann alles zusam­men und es ent­steht die fina­le Übungs­form. Genau­so wie in der Schu­le, bevor man Sät­ze schreibt, lernt man das ABC. Et voi­là. That’s it.

Meinungen unserer Schüler

Larysa

Qi Gong hilft mir mich in mei­nem Kör­per zu öff­nen, die Auf­merk­sam­keit an die Anspan­nun­gen im Kör­per zu schen­ken und die­se zu besei­ti­gen. Hans­rue­di beglei­tet mich damit sehr pro­fes­sio­nell und struk­tu­riert. Das hilft mir sehr. Der Raum ist sehr schön ein­ge­rich­tet und ist sehr gemüt­lich. Es ist span­nend und weckt mich mein Ener­gie­kör­per noch tie­fer zu for­schen.

Fritz

Der Qi Gong Unter­richt ist sehr pro­fes­sio­nell und wird sehr ver­ständ­lich erklärt. Mit viel Geduld wer­den die not­wen­di­gen Bewe­gun­gen und ihre Ein­fluss­nah­men auf den eige­nen Kör­per erklärt. Qi Gong wird hier toll ver­mit­telt in einem sehr geeig­ne­ten Raum.

Jöggu

Qigong ist fan­ta­stisch. Nach über vier­zig Jah­ren habe ich end­lich kei­ne Hüft­schmer­zen mehr. Die­se ver­schwan­den seit­dem ich regel­mäs­sig die Übung Wol­ken Hän­de mache. Es ist schon bemer­kens­wert, was eine Jahr­tau­sen­de alte Qigong Übung bewir­ken kann.

Monika

Der Kurs ist sehr inter­es­sant und in einem wun­der­schö­nen Kurs­raum im Hin­ter­hof. Hans­rue­di ist ein ruhi­ger und sehr kom­pe­ten­ter Leh­rer, der sich für jeden mit gros­sem Ein­füh­lungs­ver­mö­gen Zeit nimmt und das Wis­sen über Qi-gong sehr schön ver­mit­teln kann.

Béa

Die Qi Gong Lek­tio­nen fin­den in einem freund­lich ein­ge­rich­te­ten Raum statt und unter­stüt­zen somit das Üben. Der kom­pe­ten­te Lei­ter geht sehr auf die anwe­sen­den Kurs­teil­neh­me­rIn­nen ein und passt die Übun­gen an. Durch ein­fa­che und prä­zi­se Anwei­sun­gen fällt es mir leicht dir Übun­gen aus­zu­füh­ren!

Gratis Praxistipps abonnieren